Koitalk richtig Füttern

richtig Füttern

 

Du bist was du isst, dieser Satz trifft nicht nur auf Menschen zu sondern auch auf unsere Koi. Dabei sind mehrere Faktoren wichtig, wenn es um die richtige Fütterung unserer Koi geht.

  • wann soll ich füttern
  • was soll ich füttern
  • wie viel soll ich füttern

Da unsere Koi wechselwarme Lebewesen sind, hängt der Futterbedarf von der Wassertemperatur ab. Bei Temperaturen über 18°C sollten sie regelmäßig eine ausreichend große Menge verfüttern.

Ich füttere seit Jahren mittels eines Futterautomaten. Dieser dosiert ab 16 Uhr alle zwei Stunden eine gewisse Futtermenge in meinen Teich.

Futterautomat

Diese Menge ist so bemessen, dass das letze Futter nach ca. 20 – 30 Minuten verschwunden ist. Während dieser Zeit läuft mein Skimmer nicht. Die Fütterung stoppt erst wieder um 10:30 Uhr. Zwischen 11 und 15 Uhr wird nicht gefüttert, damit die Koi nicht an die Oberfläche kommen (Sonnenschutz).

Mit dieser Art zu füttern erreiche ich ein sehr gutes Fischwachstum, einen guten Körperbau aller Fische und vor allem eine gleichmäßige Wasserbelastung.

  • Nur ein gutes und hochwertiges Futter schafft schöne Koi die sich über Jahre gut entwickeln!
  • Hier gilt der Satz: Was nichts kostet kann nichts sein!
  • Was teuer ist muss nichts sein!
  • 15 kg dürfen zwischen 80 und 130 € kosten, für höhere Preise gibt es keine Rechtfertigung!
  • Über 24h verteilt füttern (Natur)

Ich verwende unterschiedliche Futter. Ein Karpfenfutter, wie es für die Teichwirtschaft angeboten wird, ist meiner Meinung nach  für Koi nicht ausreichend, da dieses Futter kein Alleinfutter, sondern ein Beifutter zur Naturnahrung im Karpfenteich ist.

Ich verwende sowohl reine Koifutter (Farbfutter), als auch Forellenfutter (Wachstumsfutter). Meistens mische ich.

Auch glaube ich, dass ein Futter mit höherem Einweißanteil, wie eines für Forellen, besser geeignet ist und dem Naturfutter der Karpfen mehr entspricht.

Ich bevorzuge kleine Pellets (3mm), weil ich glaube, dass die besser verwertet werden.

Problematisch ist die Fütterung, wenn im Teich die Größe der Koi stark variiert. Kleine Koi brauchen Prozentual viel mehr Futter als große.

Wichtig, jeder Koi im Teich muss die Chance bekommen, genug Futter zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar